FANDOM


Jener, der nach der Spitze strebt ist die 49. Episode des Food Wars! Shokugeki no Sōma Anime und die letzte Episode der dritten Staffel.

HandlungBearbeiten

Das Duell zwischen Eishi Tsukasa und Sōma Yukihira wird ernster. Sōma versucht alles, was er hat, um den Kampf zu gewinnen, denn wenn er verliert, muss er sich Central anschließen. Das Shogugeki, das von unter anderem von Erina Nakiri gerichtet wird, wird von Eishi gewonnen und zur Überraschung aller bittet Eishi Yukihira nicht als seine rechte Hand Central beizutreten, da er Angst vor Sōma hat. Auf der anderen Seite siegen verschiedene Forschungsgesellschaften in Shogugekis gegen Central. Dann beschließt Azami Nakiri das Polarsternwohnheim zu besuchen, das im Zentrum des Aufstandes gegen Central zu stehen scheint. Dort verkündet er seinen Plan alle mittelklassigen Restaurants aus Japan zu entfernen und die gesamte Kultur in feines Gourmetessen umzuwandeln. Es wird auch offenbart, dass er der 3. Platz in seinem ersten Jahr war. Außerdem betrachtete er Jōichirō Yukihira als sein Vorbild. Und in den letzten Augenblicken der Episode verrät Sōma ihm, dass er der Sohn von Jōichirō ist, was Erina überrascht.

KochduelleBearbeiten

Unterschiede zum MangaBearbeiten

Im Manga kommt Azamis Besuch im Polarsternwohnheim und Erinas Erkenntnis, dass Sōma der Sohn von Jōichirō ist, nach Sōmas Feier über den Sieg gegen Etsuya Eizan.